DayZ Nostalgia Status Update 2 – 01.05.2016

DayZ Nostalgia Status Update 2

Hallo Oldschool-DayZ-Freunde!

Heute gibts wieder ein kleines Update zum aktuellen Stand des Projektes:

In einigen internen Tests haben wir einige Fehler ausgemerzt. Allerdings sind ins auch noch ein paar Kleinigkeiten aufgefallen, die vor der Inbetriebnahme des Servers geklärt werden sollten.

Fortschritt der letzten Woche

  • Altes Crashsite-System funktioniert (Crashsites spawnen direkt nach Serverstart)
  • Wild spawnende Zombies sind zu 100% deaktiviert
  • Zeltplatzierung zu 90% wieder auf dem damaligen Stand der Mod
  • M107 / AS50 / L85 / SVD Camo spawnen an Crashsites

Der Fokus der nächsten Tage wird auf folgenden Dingen liegen:

  • Rückänderung von einigen Dingen die in einem Community-geförderten Patch zu Arma 2 hinzugefügt wurden (unter anderem: Zeroing für fast alle Waffen, selbst die Bizon 😉 ).
  • Werte der M14 Aim müssen angepasst werden (No-Recoil & Dauerfeuer statt Semi-auto).
  • Spawnchancen des Crashsite-Loots müssen noch geringfügig angepasst werden (Spawn von zB. 3 SVD-Camo mit je 2 Mags an einer Crashsite soll verhindert werden)
  • Medicalboxen an Medic-Crashsites sind aktuell leer, Fix benötigt

Davon abgesehen funktionieren alle anderen Elemente der Mod schon so, wie wir es uns vorstellen.

Wir peilen das kommende Wochenende (06.-08. Mai 2016) als Releasezeitraum an!


Stand des Projektes

Wir haben uns dazu entschieden den Server komplett über Donations laufen zu lassen. Wir möchten einen vernünftigen Server mieten und laufen lassen – aber dieser hat eben auch seinen Preis.
Eventuell werden wir die ersten zwei Monate (je nach Donation-Stand) vorschießen, um dem Projekt etwas Zeit zu geben sich zu entwickeln.

Da es ohnehin nur dann Sinn macht den Server zu betreiben, wenn auch Leute darauf spielen, haben wir uns zu diesem Schritt entschieden.
Uns wurden im Vorraus einige kleinere und größere Donations zugesagt – jetzt ist der Zeitpunkt gekommen diese Aussagen auf die Probe zu stellen.
Sollte das Interesse also nicht groß genug sein, wird der Server abgeschaltet, bis sich wieder genug Leute finden.

Aktuell sehen die nächsten Schritte folgendermaßen aus:

  • Bearbeiten der 1.7.6.1-Basis um die Serverfeatures möglichst korrekt ans laufen zu kriegen.
  • Bearbeiten der Mod-Version die dann zum spielen benötigt wird
  • Finden von Möglichkeiten um die Mod-Version bereitzustellen, eventuell auch auf dem DayZ Launcher
  • Release

Sollte alles so laufen wie geplant, sollte einem Release Anfang Mai 2016 nichts im Wege stehen.


Facebook
Twitter
Steamgroup
Zur Werkzeugleiste springen