DayZ Nostalgia Status Update 3

Hallo Oldschool-DayZ-Freunde!

Heute gibt es gute und schlechte Neuigkeiten für euch – die guten zuerst:

Soweit nachvollziehbar haben wir sämtliche Probleme die während unserer internen Tests aufgetreten sind behoben:

  • Rückänderung der im vorherigen Status Update angesprochenen Dinge aus einem Community-geförderten Patch für Arma 2.
  • Crashsite-Loot wurde angepasst (Spawn von zB. 3 SVD-Camo mit je 2 Mags an einer Crashsite soll verhindert werden).
  • Medic-Boxen an Medical-Crashsites sollten nun wie geplant Loot enthalten.

Leider haben wir unser selbst gesetztes Ziel, den Release an diesem Wochenende, nicht einhalten können.

Es gibt immer noch einige Tests die wir durchführen müssen – einige davon sind erst durchführbar wenn der Server selbst läuft.
Dann müssen einige Tester für einige Zeit spielen, damit wir Fehler bei häufig durchgeführten Aktionen ausschließen können.

Wir möchten dass diese Mod so „fertig“ und flüssig läuft wie wir es nur irgendwie hinkriegen, daher haben wir uns dazu entschieden den Release um circa eine Woche nach hinten zu verschieben.
Allerdings möchten wir uns darauf noch nicht genau festlegen.
Das hängt auch damit zusammen, das jemand aus unserem Team sich in der kommenden Woche einigen medizinischen Tests unterziehen muss.

Wir entschuldigen uns bei allen die sich auf den Release dieses Wochenende gefreut haben – und wir versprechen auch weiter an einer guten Umsetzung der Mod und einem (hoffentlich) zeitnahen Release zu arbeiten!